Familie und Unternehmen in Balance - Ihre Experten für Übergänge und Disharmonien

Was ist Ihre größte Herausforderung?

Ob Senior, Junior oder externe Geschäftsführung - wer das Ruder im Familienunternehmen in der Hand hält, muss Komplexität managen. Es gilt, das Lebenswerk des Gründers zu würdigen, Traditionen fortzuführen und gleichzeitig Platz für Innovationen zu schaffen.

Nachfolgeregelungen sind komplexe Vorgänge, die durch einen neutralen Dritten begleitet werden sollten. Wir stehen Ihnen als Expert*innen für Familienunternehmen zur Seite. Zudem beherrschen wir die Kunst, auch in spannungsvollen Situationen den Knoten zu lösen und attraktive Zukunftsperspektiven zu entwickeln.

Unsere Leistungen für Familienunternehmen

Generationenwechsel begleiten

Wer übernimmt die Führung, wann ist die Zeit reif, wo ist Platz für wen - viele Fragen, die sich Geschäftsführung und Familie beim Generationenwechsel stellen muss. Mit unserem integrierten Ansatz für Nachfolgeregelungen begleiten wir Sie professionell bei der Planung und Umsetzung.

1:1 Beratung für Schlüsselpersonen

Manchmal reicht ein Raum für eigene Reflexion, ein Perspektivwechsel oder kleiner Impuls von außen. Egal, ob Senior, Junior oder externe*r Geschäftsführer*in - gönnen Sie sich eine 1:1 Beratung, wenn Sie herausfordernde Situationen im Spannungsfeld von Unternehmen und Familie zu bewältigen haben.

Konfliktmoderation / Mediation

Wenn wichtige Themen tabuisiert werden, die Strategien von Senior und Junior nicht zusammen passen, die Familie belastet ist oder die Geschäftsführung bevormundet wird, hilft es, alle an einen Tisch zu bringen und extern moderiert die relevanten Themen zu klären - auch in verhärteten Fällen.

Exemplarisch ausgewählte Standardformate

Temporäre Begleitung für gute Nachfolgeregelungen

Sie planen den Führungswechsel und überlegen, wer zukünftig welchen Platz einnimmt. Wir unterstützen Sie bei den Vorüberlegungen, dem Einholen von Wünschen und Erwartungen sowie beim Prozess des Übergangs.

Vorgehen: 1. Vorgespräch mit dem/der Auftraggeber*in * 2. Gespräche mit allen Stakeholder*innen * 3. Rückspiegelung & Definition der nächsten Schritte * Begleitung bei der Umsetzung der Schritte (bedarfsorientiert)

Workshop zur Konfliktklärung

Sie suchen eine*n externe*n Moderator*in für Ihre herausfordernde Situation. Wir kommen als Moderatorentandem und begleiten Sie durch den Prozess.

Vorgehen: 1. Vorgespräch mit Auftraggeber*in * Mediation & Konfliktlösung (in 3x2 Stunden bei zwei Beteiligten oder 1,5-Tages-Workshop bei drei oder mehreren Beteiligten)

Mein Hauptziel ist, dass die nächste Generation denselben Spaß hat wie ich.

Kontaktieren Sie uns gleich heute!

Telefonisch in Leipzig: 0341 25 39 858, telefonisch in Stuttgart: 07151 98 40 679 per E-Mail: info@abis-consulting.de
oder direkt Online:

Alle Informationen auf einen Blick > Download Flyer ABIS Beratung von Familienunternehmen <

In Social Media teilen

Newsroom

  • Gut beraten durch die Corona-Krise

    ABIS Feature

    Besondere Herausforderungen für Führungskräfte und Mitarbeiter*innen brauchen besondere Anstrengungen seitens Geschäftsführung und HR

    Weiterlesen

  • Digital Führen

    Gibt es schon QR-Codes für Premium-Manager?

    Weiterlesen

  • Reflecting team - reflecting me

    ABIS Download

    aus der Reihe "Lieblingsstücke der ABIS Dozent*innen" - Heute präsentiert Ulrike Jänicke das Reflecting Team als Kernelement Systemischen Arbeitens

    Weiterlesen

  • Zielvereinbarungen & Vergütung

    ABIS Public

    Seminar in Stuttgart

    Welche aktuellen Trends in Ihrem Unternehmen Sinn machen - in Kooperation mit der Technischen Akademie Esslingen

    Weiterlesen


Alle Artikel »